Ausdrucken


Schweissvorhänge
größeres Bild anzeigen


Schweissvorhänge



logo_cepro_cont

Schweißvorhänge
sind zur Anwendung in Werkstätten vorgesehen, um Umstehende gegen gefährliche Strahlungen, wie z.B. Blaulicht oder ultraviolette Strahlung (UV), die bei (Lichtbogen)schweißarbeiten frei werden, zu schützen. Darüber hinaus schützen Schweißvorhänge auch den Schweißer selber vor Schweißlichtrefl exionen.

Das Cepro Lieferprogramm umfaßt Schweißvorhänge in 4 Farbtönen, welche alle die europäische Norm EN-1598 für Schweißvorhänge und -lamellen erfüllen. Die Farben sind Orange-CE, Bronze-CE, Green-6 und Green-9. Mit Ausnahme von Green-9 sind alle Farbtöne transparent, was eine gute Sicht auf den Arbeitsplatz ermöglicht. Das erhöht nicht nur die Sicherheit, sondern vermeidet auch das Gefühl der Abgeschiedenheit beim Schweißer. Transparente Schweißvorhänge können unter fast allen Arbeitsumständen eingesetzt werden. Green-9 findet Anwendung bei Lichtbogenschweißverfahren, wo sehr intensive Strahlungen auftreten und dient auch zur Abtrennung von nebeneinander liegenden Schweißarbeitsplätzen.

Cepro Schweißvorhänge sind aus selbstlöschender Qualität und deshalb gegen Schweißfunken beständig. Sie sind jedoch nicht als Schweißdecke geeignet und offenem Feuer und starker Hitze nicht gewachsen. Cepro Schweißvorhänge bieten Sichtschutz gegen gefährliche Strahlungen. Sie sind aber nicht zur Beaufsichtigung der Schweißarbeiten oder als Ersatz für Schweißhelme vorgesehen.

Alle Info als PDF

 

BEDINGUNGEN FÜR DIE SONDERANFERTIGUNG VON SCHWEISSVORHÄNGEN:

Cepro Schweissvorhänge sind nicht nur in Standardmassen, sondern auch in Sonstigen von Ihnen
gewünschten Abmessungen lieferbar. Für Sondergrössen gilt, dass diese rundum einreissfest gesäumt und zur Aufhängung an der Oberseite alle 20 cm mit verstärkten Ösen ausgerüstet sind. Seitlich sind zur Verbindung mehrerer Vorhänge alle 40 cm Druckknöpfe angebracht. Bei Sonderanfertigungen gilt:

  • Grundlage der Berechnung ist mindestens 1 qm sowie eine Mindestlänge einer einzelnen Seite von100 cm (auch bei kleineren Vorhängen)
  • Maximale Abmessung einer Sonderanfertigung ist ca. 25 qm
  • Wegen der Elastizität des PVC-Materials ist eine Toleranz von +/- 5 cm auf die erwähnte Massführung zu berücksichtigen.
  • Sonderanfertigungen werden nicht zur Gutschrift zurückgenommen.

Cepro Schweissvorhänge EN-1598 sind in nachstehenden Ausführungen lieferbar:


: